Sauerkraut mit Speck und Pute

Sauerkraut-Pute mit süßer Paprika

Zutaten für ca. 2 Personen:

  • 250 g mildes Sauerkraut
  • 125 g Speck-Würfel
  • 3 EL Creme Fraiche
  • 1 kleines Glas Wasser mit Gemüsebrühe (1-2 TL oder einen Würfel)
  • 250 g Putenbrust
  • Pfeffer
  • süßes Paprikagewürz
  • Salz

  1. Die Putenbrust klein schneiden, anbraten DANACH mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.img_5578_bearb_web
  2. Das Sauerkraut zusammen mit den Speckwürfeln in der Pfanne leicht anbraten.
  3. Die Gemüsebrühe mit der Creme Fraiche (die hab ich dieses Mal vergessen, Fotos damit folgen noch) vermengen und über das Sauerkraut geben. Das ganze solange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit halb verdunstet ist.
  4. Nun die Putenbrust dazugeben und bei Bedarf mit Pfeffer und Paprika nachwürzen.

img_5584_bearb_web

Schmeckt pur genauso gut, wie mit Nudeln oder Kartoffeln – oder Püree.

img_5587_bearb_web

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s