Drei positive Dinge #2017/2

Mittwoch, 11.01.2017

Ein Ende in Sicht…

… für diesen ungeliebten, langweiligen, undankbaren und extrem einsamen Bürojob. Heute Abend klärt das letzte Telefonat den offiziellen Eintrittstermin, dann kommt mein Autogramm darunter ich muss nur noch abwarten und die Tage zählen! Und den Aufhebungsvertrag bekommen und gut Verhandeln bei den Gesprächen und naja …

Tag 12 ohne Kaffee…

… soll ja ab und an mal gesund sein, so eine Kaffeepause. Der Schummel-Milchkaffee am Samstag zählt nicht – Diäten haben ja auch einen Cheat-Day. Und heute habe ich auch mal etwas besser geschlafen. Ob das jetzt nach 12 tagem am Kaffeeentzug liegt ist jedoch schwer zu sagen 😀

Meine Intuition…

… und ich, wir lernen uns jetzt besser kennen, dann höre ich mehr auf sie und sie sagt mir was zu tun ist. Entscheidungsfreudiger werden und dabei auch noch immer die richtigen treffen. Verspricht mir zumindest das Buch: Intuition – die geheimnisvolle Kraft von Kurt Tepperwein und Felix Aeschbacher

Ich werde dann berichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s