Tannenbaum-Cupcakes

Zutaten für ca. 14 Cupcakes in kleinen Förmchen:

  • 100 g Schokolade (oder Kuvertüre)
  • 250 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 2 EL Kakao
  • 2 TL Backpulver
  • 250 ml Milch
  • 90 ml Öl
  • 1 Ei
  • 250 g Butter
  • 500 g Puderzucker
  • Vanillearoma
  • grüne Lebensmittelfarbe

  1. Die Schokolade hacken.
  2. Mehl, Zucker, Kakao und Backpulver mischen, Milch, Öl und Ei zufügen und gut verrühren.
  3. Anschließend die gehackte Schokolade unterheben und den Teig auf die Muffinförmchen verteilen – ungefähr zur Hälfte füllen.tannenbaumcupcakes01
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 160 °C etwa 15-20 Minuten backen und gut auskühlen lassen.tannenbaumcupcakes02
  5. Butter, Puderzucker und Vanillearoma gut aufschlagen und die grüne Lebensmittelfarbe dazu geben, bis der gewünschte Farbton erreicht ist.tannenbaumcupcakes03
  6. Füllt das fertige Frosting in eine Spritztüte mit großer Sterntülle. Nehmt dann eure Muffins und spritzt von der Mitte aus einen kleinen Kreis Frosting auf und spritzt im Uhrzeigersinn größer und höher werdend weiter, sodass ein Tannenbaum entsteht. Je höher ihr kommt, desto kleiner werden die Kreise, damit der Tannenbaum eine Spitze bekommt.tannenbaumcupcakes04tannenbaumcupcakes05

5 Gedanken zu “Tannenbaum-Cupcakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s